Zahnbürste

Wellness und Schönheit für Ihre Zähne nach einer zahnästhetischen Behandlung

Es gibt nur wenige Menschen, die von Natur aus perfekte Zähne haben. Es gibt jedoch viele ästhetische oder kosmetische Behandlungsmethoden, die Ihnen zu schöneren, ebenmässigeren und weisseren Zähnen verhelfen – sodass keine Wünsche offenbleiben.

Wir von der Zahnarztpraxis Zahnboutique in Zürich, die hochqualifizierte, auch auf (kosmetische) Dentalhygiene spezialisierte Fachkräfte in ihren Reihen hat, beraten Sie gern in einem diesbezüglichen, ganz auf Ihre Bedürfnisse und Wünsche abgestimmten Gespräch.

Bleaching bei Ihrem Zahnarzt in Zürich

Mit zunehmenden Alter kann sich die Zahnfarbe verändern – sie wird häufig im Laufe des Lebens dunkler. Auch Bestandteile von Tee, Kaffee, Rotwein und Nikotin können sich auf der Zahnoberfläche ablagern – ebenso wie bestimmte Medikamente.

Falls Sie mit der Farbe eines Zahnes oder auch aller Zähne unzufrieden sind, können wir Ihnen helfen. Um Ihre Zähne wieder aufzuhellen, ist das Bleichen der Zähne (Bleaching) eine fortschrittliche und sanfte Methode. Als schmerzfrei und schonend bewährt, bringt sie sichtbaren Erfolg. Sie können von einer Aufhellung um mehrere Nuancen ausgehen! Die Quintessenz ist, dass Ihre Persönlichkeit vorteilhaft unterstrichen wird – Sie wirken sympathisch und attraktiv. Die unschönen Verfärbungen verschwinden durch die einfache Diffusion des Bleichgels und die behutsame Oxidation der Farbpartikelchen im Dentin. So kommt es zu einer hocheffizienten, dennoch äußerst schonenden Aufhellung der Zahnhartsubstanz.

Die Versorgung mit Veneers als Empfehlung von Ihrer Zahnärztin in Zürich

Sicher fragen Sie sich, was das englische Wort Veneers eigentlich bedeuten könnte: Übersetzt heißt es „Furnier“ und stellt eine optisch sehr ansprechende Möglichkeit der ästhetischen Rekonstruktion dar. Veneers sind letztlich nichts anderes als Zahnverblendungen und können beispielsweise Zahnlücken ausgleichen oder Zahnoberflächen optimieren. Die naturgegebene Lichtdurchlässigkeit der Schneidekanten wird mit viel Fingerspitzengefühl per keramischer Schichtung nachempfunden. Unter Umständen kann es auch nötig sein, den Verlauf des Zahnfleischsaumes zu verbessern. Um eine möglichst hohe ästhetische „Ausbeute“ zu erzielen, empfiehlt es sich zumeist, die Zähne vor einer Versorgung mit Veneers noch zu bleichen (bleachen) – siehe oben.

All dies bespricht auf Wunsch der Zahnarzt Ihres Vertrauens in Zürich, Dr. med. Rainer, mit Ihnen ausführlich vorab. Möglicherweise stellt sich in einem solchen Gespräch auch heraus, dass für Sie eher eine andere Form der Zahnverblendung infrage kommt:

Lumineers-Verblendschalen – auch ein Behandlungsangebot seitens Ihrer Zahnarztpraxis in Zürich

Lumineers sind deutlich dünner als Veneers, in der Stärke ähnlich wie Kontaktlinsen. Die Lumineers-Platten haben die positive Eigenschaft, sehr fest auf der Oberfläche zu haften und verringern damit das Kariesrisiko.

Gern empfangen wir Sie zu einem kostenlosen Erstgespräch in unserer Zahnarztpraxis in Zürich, um über Möglichkeiten und Optionen zur Verbesserung Ihres zahnästhetischen Status zu entscheiden. Professionalität und Kompetenz zeichnen uns aus bei dem Ziel, Ihnen Ihr unbeschwertes Lächeln zurückzugeben.

Jetzt Online-Termin
bei uns vereinbaren.