Zahbürste

Bleaching in Zürich – Zähne bleichen

Die Gesundheit Ihrer Zähne und ihr ästhetisches Erscheinungsbild gehen in der Zahnboutique Hand in Hand. Denn mit gesunden und natürlich weissen Zähnen lächelt es sich deutlich befreiter, und auch dem Selbstbewusstsein sowie dem beruflichen Erfolg sind schöne Zähne zuträglich. Eine professionelle Zahnaufhellung in Form eines Bleachings in unserer Praxis in der Innenstadt von Zürich ermöglicht es Ihnen, Ihre Zahnfarbe auf schonende Weise zu optimieren.

Auch Sie haben vor, Ihre Zähne bleichen zu lassen? Dann laden wir Sie recht herzlich zu einem persönlichen und umfassenden Beratungsgespräch in unsere Praxis im Quartier Zürich-Seefeld ein. Vereinbaren Sie Ihren Wunschtermin telefonisch unter der Nummer 043 499 90 00 oder über das Online-Formular. Wir freuen uns auf Ihren Besuch in der Zahnboutique im Herzen der Stadt.

So werden Ihre Zähne natürlich weiss

Um ein Lächeln als „harmonisch“ bezeichnen zu können, kommt es nicht nur auf ein gesundes, rosafarbenes Zahnfleisch und eine optimale Stellung der Zähne an, sondern auch auf ihre Farbe, nämlich ein natürliches Weiss. Doch Kaffee, Tee, Rotwein und Tabak sowie andere Nahrungs- und Genussmittel können im Laufe der Zeit ihre unschönen Spuren auf den Zähnen hinterlassen, die sich auch mit noch so gründlichem Zähneputzen nicht mehr entfernen lassen. Doch wir von der Zahnboutique können Abhilfe schaffen und Ihnen zu Ihrem schönsten Lächeln zurückverhelfen: Mithilfe eines professionellen Bleachings in unserer Praxis in Zürich können Ihre Zähne deutlich aufgehellt werden. Dazu werden in einem Vorgespräch sowohl Ihre persönlichen Wünsche als auch das in Ihrem individuellen Fall zu erwartende Ergebnis genau besprochen. Bevor Sie sich die Zähne bleichen lassen, empfiehlt sich ausserdem eine professionelle Zahnreinigung, kurz PZR, die wir Ihnen als eine unserer Leistungen im Bereich Dentalhygiene anbieten und bei der speziell ausgebildetes Praxispersonal die Zähne selbst von hartnäckigen Belägen befreit. Mittels PZR können zwar oberflächliche Verfärbungen entfernt werden, weshalb die Zähne infolge oftmals bereits strahlender und sauberer erscheinen, Verfärbungen im Zahninneren vermag die professionelle Reinigung der Zähne jedoch nicht zu beseitigen. Daneben müssen eventuelle Karies oder Parodontitis zuvor behandelt werden.

Beim Bleaching selbst bieten sich Ihnen in unserer Praxis in Zürich verschiedene Möglichkeiten. So können unsere Patientinnen und Patienten beispielsweise zwischen dem In-Office-Bleaching und dem Home-Bleaching wählen. Das In-Office-Bleaching wird direkt vor Ort in unserer Zahnarztpraxis am Kreuzplatz durchgeführt. Hierbei können die Zähne in kürzester Zeit um mehrere Nuancen, je nach gewünschtem Ergebnis, aufgehellt werden. Doch wie bereits angedeutet, hängt das Ergebnis jeweils vom individuellen Grad der Verfärbungen ab. Die verwendeten Substanzen sind dabei besonders schonend für die Zähne und greifen die Zahnsubstanz nicht an. Auch das Zahnfleisch wird extra geschützt. Eine erfahrene Dentalhygienikerin aus unserem Team betreut die gesamte Behandlung.

Eine besonders komfortable Variante, die Zähne zu bleichen, ist das Home-Bleaching, das wir Ihnen als Serviceleistung unserer Praxis in Zürich anbieten können. Dazu wird zunächst eine passgenaue Zahnschiene angefertigt. Anschliessend wird diese zu Hause mit Bleichmittel befüllt und über Nacht getragen. Die Anwendung erfolgt je nach Grad der Verfärbung über mehrere Nächte hinweg und wird währenddessen sowie zum Abschluss der Behandlung in unserer Praxis kontrolliert.

Vom Zähne bleichen in Eigenregie mithilfe von Hausmittelchen oder freiverkäuflichen Bleaching-Produkten rät das Team der Zürcher Zahnboutique ab. Einmal ganz davon abgesehen, dass sich mit diesen Produkten oftmals nicht die gewünschten Ergebnisse erzielen lassen, entfällt hierbei auch die zahnärztliche Kontrolle, die für die Gesundheit von Zähnen und Zahnfleisch so wichtig ist.

Für welche Methode Sie sich entscheiden, hängt von den Zahnverfärbungen ab, genauso wie vom gewünschten Ergebnis. In der Zahnboutique nehmen wir ausserdem auch die Zahnaufhellung einzelner devitaler Zähne vor.

Durch eine vorangegangene Wurzelbehandlung oder ein Zahntrauma, zum Beispiel infolge eines Zahnunfalls, kann sich in einigen Fällen die Farbe einzelner Zähne verändern und abdunkeln. Solche Verfärbungen können ebenfalls durch ein Bleaching gemildert werden, was jedoch aufwendiger ist als bei gesunden Zähnen, da das Bleichen der Zähne von innen heraus erfolgt.

Wie lange hält das Ergebnis?

Dazu, dass das Ergebnis des Bleachings und somit Ihr schönstes Lächeln möglichst lange erhalten bleibt, können Sie selbst einiges beitragen. Vor allem in den Tagen nach dem Zähnebleichen sind die Zahnoberflächen etwas empfindlicher als sonst und dementsprechend anfällig. Deshalb sollten Sie unbedingt auf stark färbende Getränke und Lebensmittel, wie beispielsweise Kaffee, Rotwein, Tee, Ketchup, Senf, aber auch auf Rauchen verzichten. Das Ergebnis des Bleachings hält bei optimalen Voraussetzungen deutlich länger als ein Jahr. Die Behandlung kann aber auch beliebig oft wiederholt werden, um das Ergebnis aufzufrischen. Eine professionelle Zahnreinigung in unserer Zürcher Praxis kann zudem dazu beitragen, dass die Zähne länger ihr natürliches Weiss behalten.